18.05.22 bis 18.05.22, 10.00 uhr

Hainfeld

Kateřina Šedá


Herzlichen Einladung zur Eröffnung

Kateřina Šedá "Herzlich Willkommen!" im PBZ Hainfeld.

Mittwoch, 18. Mai 2022, 10.00 Uhr

​Pflege und Betreuungszentrum Hainfeld
Bräuhausgasse 13a
3170 Hainfeld


Begrüßung

Interview: Serge Falck mit Gabriela Galeta und Waltraud Eder

Albert Pitterle, Bürgermeister

Silvia Eiblmayr, Kunsthistorikerin und Kuratorin

Konrad Kogler, LGA – Vorstand

Karl Bader, Bundesrat und Bürgermeister

Festansprache
Christiane Teschl-Hofmeister, Landesrätin

Segnung des Hauses
Josef Lackstätter OSB,
Jörg Lusche


Musikalische Gestaltung: Musikkapelle Hainfeld, Chor des LK Lilienfeld
Moderation: Serge Falck


Das Pflege- und Betreuungszentrum Hainfeld hat in der fertiggestellten Gartenanlage eine kleine neue Gemeinde erhalten. 20 ungewöhnliche Miniaturen von real existierenden Wohnhäusern der Bewohner*innen des Zentrums sind seit vergangenem Jahr eine Bereicherung auf vielen Ebenen. Sie sind Orte der Erinnerung, spielerische Triebfeder für Dialog und Austausch gleichermaßen für alle dort lebenden und arbeitenden Menschen wie für Besucher*innen. Sie sind aber auch Futter- und Nistplätze für eine ganze Reihe heimischer Vogelarten, die den Garten beleben werden.

Bereits im vergangenen Jahr fertiggestellt, konnte Corona-bedingt die bauliche Erweiterung des Pflegezentrums in Hainfeld und mit dieser die mehrteilige Installation von Kateřina Šedá noch nicht offiziell eröffnet werden, was nun nachgeholt wird.

Um Anmeldung wird gebeten,
unter 02764 7553 oder
pbz.hainfeld@noebetreuungszentrum.at
bis 11. Ma








haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?


Bitte hier anmelden.



www.noe.gv.at/datenschutz

{T_dankemessage}