INVENTOUR 2020
Sein Dorf gestalten
Was es gemütlich macht und was uns mit der Welt verbindet

Nicole Six & Paul Petritsch, Feuerstelle

Zwischen einem neuen Vereinshaus und dem neueröffneten Nahversorger in Klein-Meiseldorf bietet eine kreisrund geschliffene Betonfläche, Holzbalken, mehrere Betonstelen und ein Brunnen Platz sich hinzusetzen, gemeinsame Feste zu feiern, Lagerfeuer zu machen und zu plaudern. Nicole Six und Paul Petritsch haben den neuen Dorfplatz gestaltet. Im Juli machen wir es uns dort gemütlich und weben Sitzteppiche für den neuen Platz oder für Zuhause. Beim WEB-WORKSHOP verkreuzen wir die Fäden und lernen ein uraltes Handwerk kennen.
Im September machen wir uns auf die Suche nach dem Meer. Gemeinsam mit dem Krahuletz-Museum Eggenburg organisieren wir eine Wanderung, auf der Suche nach dem urzeitlichen Eggenburger Meer. In jedem aufgehäuften Steinhaufen am Feldrand sind Gesteine wie Granite, Gneise, Schiefer, Marmore und Kalksandsteinezu finden. Die Gesteine der Region haben Nicole Six & Paul Petritsch in ihrer Gestaltungsidee für den Dorfplatz beeinflusst und das Krahuletz-Museum, das die Fülle und den Reichtum der Gesteinsarten und Fossilienfunde in der Region zeigt, war eine Inspiration.
Zur Dorfplatzgestaltung von Six und Petritsch wird es eine Broschüre geben, die den Entstehungsprozess des neuen Dorfzentrums dokumentiert.


Wann: 10.,11. Juli und 19. September 2020
Wo: Klein-Meiseldorf
Wer: Christina Nägele, Johanna Reiner, Rosa und Susanna Stängl, Andreas Thinschmidt, Johannes M. Tuzar
Was: Workshop, Wanderung, Broschüre

Zum Fotoblog Workshop ...





haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz