SUPER NATUR

Katrin Hornek, Postdindustrial Creatures, 2022 (c) Katrin Hornek




Zuckergeschenk, hergestellt im Rahmen von Feierlichkeiten für Fabriksangestellte, Archiv "138 Jahre Zuckerfabrik", Foto: Karl Schubtschik


Katrin Hornek
Postindustrial Creatures, 2022–2023, Umsetzung Installation 2023


Standort:
Ringelsdorf
Vogel.Schau.Plätze
48°22'24.8"N 16°50'09.4“E

"Für die 2023 entstehende Installation wird ein vogel.schau.platz in Hohenau in eine Installation transformiert, die die Besucher*innen Teil einer postindustriellen Landschaft werden lässt.
Die wichtigsten Zugvögel der lokal vorkommenden Vogelarten werden hierfür als essbare Zuckerformen erscheinen, deren Rohstoff in der vor Ort ansässigen vormaligen Zuckerfabrik (1867–2006) hergestellt wurde. Die Fabrik hat die gesamte Landschaft und deren Ökosystem durch Tonnen von abgelagertem Zuckerrübenschlamm, der bei der Produktion angefallen ist, nachhaltig geformt. Hohenau wurde durch die aufgeschütteten Schlammbecken über die Zeit zu einem der wichtigsten internationalen Rastplätze für Zugvögel in Österreich. Seit der Schließung der Fabrik 2006 wird weiterhin versucht, den Bewässerungszyklus der ehemaligen Zuckerproduktion nachzuahmen, um die künstliche Landschaft und deren hervorgebrachtes postindustrielles Leben zu schützen, und simuliert zudem natürliche Prozesse und Hochwasserdynamiken der vormals unregulierten March.
Als Startpunkt der wachsenden Installation werden im September 2022 die ersten Zuckerzugvögel als Geste an das Publikum verteilt."(Katrin Hornek, Textbegleitung: Larry 3000.)
Technische Assistenz: Bruno Szenk

katrinhornek.net

Bei der Eröffnung findet um 16.00 Uhr ein Gespräch zu Postindustrial Creatures mit Katrin Hornek, Ernst Springer und Karl Schubtschik statt!


Mit herzlichem Dank an den Verein AURING (im Speziellen an Ute Nüsken und Martin Rössler), an das Archiv 138 Jahre Zuckerfabrik (im Speziellen an Ernst Springer und Karl Schubtschik) und an das Museum Hohenau an der March (im Speziellen an Georg und Brigitte Semanek).




haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?


Bitte hier anmelden.



www.noe.gv.at/datenschutz

{T_dankemessage}