Land, Besitz und Commons

© Gisela Erlacher


Titre Provisoire (10)
Cathleen Schuster/Marcel Dickhage
Uncertain Geographies, 2015
Video-Installation, HD Video, 15 min.

Der Film Uncertain Geographies erzählt die Geschichte einer Landschaft, die sich tief in den Sedimenten der Erinnerung verbirgt. Zwei Performer versuchen, die Physiognomie der Landschaft, die in Realität nicht zugänglich ist, zu materialisieren. Mittels digitalen Geo-Mappings werden die Geographien des Donbass und der Krim nachgezeichnet und erforscht. Die Arbeit thematisiert Formen von Aneignung und des Zurückziehens, drückt einen künstlerischen Wunsch aus, eine Landschaft von jeglichen Auswirkungen einer Souveränität zu befreien. Ein Tanzfragment mit Bezug auf Strawinskys Opfertanz bricht mit dem sprachlichen Teil des Films und setzt den Opfertanz in Verbindung zum digitalen ›Speicher aller Erinnerungen‹, in dem sowohl das Sterben als auch Erinnern einen wiederkehrenden Konflikt darstellen.

Titre Provisoire besteht aus dem Künstlerduo Cathleen Schuster und Marcel Dickhage, beide 1977 geboren, leben in Berlin. 2013/14 besuchten sie die Jan van Eyck Academie Maastricht und das Postgraduiertenstipendium am Künstlerhaus Büchsenhausen Innsbruck. Ihre Arbeiten setzen sich mit der zeitgenössischen Umwelt auseinander und entstehen aus einem konzeptionellen Ansatz, der sich in zeitbasierten Medien und Text/Bild-Relationen visualisiert. Ihre Arbeiten wurden in einer Reihe von internationalen Ausstellungen gezeigt, darunter im Taxispalais, Innsbruck, dem Kunstverein Harburger Bahnhof, Hamburg, der Kunsthalle Darmstadt, dem Kunstverein Leipzig, dem MUSA Museum, Wien oder der Kyiv/Kyiv Biennale 2015 etc.
www.titreprovisoire.de




haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz