chto delat?, bertha von suttner revisited
 

chto delat?


<

bertha von suttner revisited



Chto Delat, eine russische Künstlergruppe, analysiert in Brecht’scher Manier die jüngste russische Vergangenheitsbewältigung von 1991 in einer Satire: Perestroika-Songspiel „The Victory over the Coup" von 2008. Mit Nikolaj Černyševskijs 1863 erschienenem Roman „Čto Delat’" ("Was tun?") war Bertha von Suttner nachweislich schon in der Zeit im Kaukasus in Berührung gekommen, die nicht nur Lenin zu seinen gleichnamigen Schriften inspirierte, sondern auch der Künstlergruppe den Namen gab. „Was tun?“ war als Aufruf zu weit reichenden gesellschaftlichen Veränderungen wie Sozialismus und Frauenemanzipation angelegt, so wie Bertha von Suttners 1889 erschienener Roman "Die Waffen nieder!" als Aufruf zur weltweiten Abrüstung.
haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz