inés lombardi, platzgestaltung für pöggstall
 

inés lombardi



platzgestaltung für pöggstall



Ines Lombardi gewann den Wettbewerb für die künstlerische Neugestaltung der Fassade des Gemeindezentrums und dessen Vorplatz. Ihr Entwurf sah eine reduzierte, urbane Gestaltung vor: eine Fassadenverkleidung mit Furnierschichtholzplatten, davor eine Betonpergola mit Efeuranken und integrierten Schaukästen auf einer rechteckigen Wiesenfläche. Der Entwurf wurde nicht realisiert.

>

Projekt nicht realisiert



haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?


Bitte hier anmelden.



www.noe.gv.at/datenschutz

{T_dankemessage}