norbert maringer, objekte beim mistelursprung in frättingsdorf
 

norbert maringer



objekte beim mistelursprung in frättingsdorf



An energetischen Kraftorten über der Quelle der Mistel wurden mehrere blaue Metallobjekte installiert: Ein "Tausammler" fängt über dem Ursprung der Quelle Wasser auf, zylindrische Objekte fungieren als Sitzgelegenheiten, zwei von Solarzellen gespeiste Lichtsäulen leuchten über Energieflüssen.

>

plan


haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?


Bitte hier anmelden.



www.noe.gv.at/datenschutz

{T_dankemessage}