michael kienzer, grünraumgestaltung bei einer wohnhausanlage in purgstall
 

michael kienzer


<

grünraumgestaltung bei einer wohnhausanlage in purgstall



Der Entwurf von Michael Kienzer für die Gestaltung des Gründraumes stellt ein in die Erde versetztes Sportfeld dar. Eine um 45 cm nach unten versetzte zweite Ebene, ein begrenztes Feld (24x11 m), das im praktischen Umgang zum Beispiel als Spielfeld verwendet werden könnte. Die Wände werden mit auf Sportplätzen üblichen Banden begrenzt und anstelle bezahlter Werbetexte mit Schlagzeilen der Chronologie eines Tages beschriftet, womit die Aktualität des Kunst-Ereignisses nach wenigen Tagen bereits in Frage gestellt ist. Wegen baupolizeilichen Vorschriften wurde dieses Konzept trotz der Empfehlung des Gutachtergremiums nicht realisiert.

Architekt: Gottfried Haselmeyer


haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz