barbara holub, denkmal für nikolaus seyringer in matzen
 

barbara holub



denkmal für nikolaus seyringer in matzen



An einer Böschung in Matzen sollte ein Denkmal für Nikolaus Seyringer (ca. 1360-1425), Mystiker und Abt von Melk, errichtet werden. Barbara Holub gewann mit ihrem Konzept, das einen Schrein aus zwölf Betonkuben vorsah, den dafür ausgeschriebenen Wettbewerb. Das Projekt wurde jedoch nicht realisiert.

>

Projekt nicht realisiert



haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?


Bitte hier anmelden.



www.noe.gv.at/datenschutz

{T_dankemessage}