leo zogmayer, sculpture for a chapel in krems-stein
 

leo zogmayer



sculpture for a chapel in krems-stein



The dense physical presence of the sculpture relates to the spatial situation at the chapel. What remains is the intense experience of the empty space and a metaphor for eternity and timelessness. The sculpture is to be erected in the St. Pölten Regierungsviertel following rebuilding work.



>

plan
haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz