Image
BLASTI – C’est ma place, Onlineappell und Fotoworkshop, Tunis, 2013,
© Anja Pietsch und Miriam Stock
Anja Pietsch & Miriam Stock

BLASTI
Blasti – C’est ma place , Tunis, 2013

Während sich im post-revolutionären Tunesien die verfassungsgebende Versammlung bevorzugt an Debatten zum Status der Frau erhitzte, startete im Oktober 2013 das Fotografieprojekt Blasti (deutsch: mein Platz). Tunesierinnen wurden aufgefordert, unabhängig von Alter oder Herkunft ihre bevorzugten Plätze zu fotografieren und diese Bilder auf der Tunesienkarte www.blasti.tn hochzuladen.
Parallel zu dem interaktiven Onlineprojekt lud das Blasti-Team zu einem Fotoworkshop ein. Die Teilnehmerinnen machten Exkursionen durch die Stadt, von der traditionellen Medina bis zum exklusiven Vorort La Marsa am Meer, und setzten ihre Ideen zum Thema „Mein Platz in Tunis“ fotografisch um. Diese Arbeiten wurden im Anschluss in der Nationalbibliothek in Tunis ausgestellt.
Die Fotografien zeigen vielfältige Perspektiven auf öffentliche Räume in Tunis und sind Ergebnis einer virtuellen und realen Begegnung von Frauen mit sehr unterschiedlichen Hintergründen. Sie tauschten sich aus, inspirierten sich gegenseitig und stehen zusammen für ihren Platz im sich neu formierenden Tunesien ein.
haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz