valentin ruhry, Plattform
 

valentin ruhry



Plattform



Im Zuge der Sanierung des Brunnens im Stadtpark Krems sollte dieser durch eine künstlerische Intervention aufgewertet werden. Valentin Ruhry schlug eine Plattform vor, die sich über einen Teil des Brunnens spannen und als Aufenthalts- und Rückzugsraum genutzt werden sollte. Durch spezielle Düsen sollte im Becken ein Sprudel erzeugt werden, der einen Bezug zur Donau schaffen sollte. Aus finanziellen und Sicherheitsgründen konnte der Entwurf nicht umgesetzt werden.

>

Projekt nicht realisiert

haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz