K.U.SCH., zubau beim kindergarten in kapellerfeld
 

K.U.SCH.



zubau beim kindergarten in kapellerfeld



Der Kindergarten war 1993 nach einem Entwurf des Künstlerduos K.U.SCH. gebaut worden. 2008 wurde von ihnen die Erweiterung des Baus konzipiert und der gemeinsam mit Architekt Ernst Mrazek entwickelte Grundriss ausgebaut. Der skulpturale Baukörper entstand gemäß ihrer künstlerischen Programmatik der medialen Grenzüberschreitung und Verflechtung klassischer Kunstsparten.

>

plan
haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz