cornelius kolig, kunst an einer hausfassade in krems-stein
 

cornelius kolig



kunst an einer hausfassade in krems-stein



"Austrians First" ist der Titel der Installation, mit der Cornelius Kolig die Einwanderungspolitik in Österreich kritisiert. Auf zwei sechs Meter langen Metallstangen, die schräg von der Wand des Hauses auskragen, befinden sich zwei aus Edelstahl gefertigte Vogelnistkästen, die jedoch keinerlei Öffnungen haben.

>

plan
haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz