catrin bolt, schlossparklandschaftsgestaltungselementvariationstechnikgebrauchsmaterialformenschauspielautoparkfilm
 

catrin bolt



schlossparklandschaftsgestaltungselementvariationstechnikgebrauchsmaterialformenschauspielautoparkfilm



Catrin Bolt verwendete den Park als Kulisse für einen Film, in dem sie die Schlusssequenz aus einem Science-Fiction-Klassiker ohne Personen nachstellt. Lediglich ein Auto fährt langsam über die Parkwege und begegnet surreal präsentierten Objekten. Kulisse und Requisiten werden selbst zur Erzählung.

video / audio

>

plan
haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz