regula dettwiler, freiraumgestaltung im nö landespflegeheim tulln-rosenheim
 

regula dettwiler



freiraumgestaltung im nö landespflegeheim tulln-rosenheim



Die Künstlerin entwarf eine miniaturartige, puristische Landschaft mit begrasten Hügelkuppen, Steinhaufen, Gehwegen, Bänken, Bäumen und zwei kleinen Teichen -Imitate des Aral- und Chiemsees - sowie kleinen Häuschen. Im Areal siedelte sie zahlreiche Tiere an, die nun seitens des Heims betreut werden.

video / audio

>

plan
haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz