elisabeth homar, plastik in der landschaft bei tautendorf
 

elisabeth homar



plastik in der landschaft bei tautendorf



Die Eisenplastik "Verwicklung" ist eine dialogische Entgegnung auf die Besonderheiten der vorgefundenen Landschaft. Bekannt für ihre Objekte und Assemblagen aus Fundstücken der Alltagswelt, begann die Künstlerin Mitte der 1990er Jahre feingliedrige Plastiken aus Eisendrähten und Rohren anzufertigen

>

plan
haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz