eichinger oder knechtl, schallschutzwand in krems-landersdorf
 

eichinger oder knechtl



schallschutzwand in krems-landersdorf



Die Schallschutzwand des Architektenduos ist ein 12 Meter hohes und 15 Meter breites Glasobjekt, das gleichermaßen Abschluß wie Ausblick bietet. Zwischen zwei Betontürme wurde eine Niro-Seil-Konstruktion gespannt, die 14 blaue und 13 klare Galstafel trägt.

>

plan
haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz