andrea sodomka, theaterweg zum gießhübler steinbruch
 

andrea sodomka



theaterweg zum gießhübler steinbruch



Die Arbeit entstand in Zusammenhang mit der Aufführung des Theaterstücks "Zwölfeläuten" im Gießhübler Steinbruch. Vier Gegenstände aus dem Alltagsleben vor 1945 wurden als Symbolformen 40 mal auf den Weg zum Steinbruch gedruckt.

>

plan

* temporäres Projekt

haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz