hans kupelwieser



denkmal für den jüdischen friedhof in krems



Im Eingangsbereich des jüdischen Friedhofs in Krems hat der Künstler ein 48 m langes Stahlband installiert, in das Namen und Daten von 129 Kremser vertriebenen und verstorbenen Juden eingeschnitten sind.

Adresse: Wiener Straße 133

video / audio

>

plan
haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz