barbara holub, denkmal für nikolaus seyringer in matzen
 

barbara holub



denkmal für nikolaus seyringer in matzen



An einer Böschung in Matzen sollte ein Denkmal für Nikolaus Seyringer (ca. 1360-1425), Mystiker und Abt von Melk, errichtet werden. Barbara Holub gewann mit ihrem Konzept, das einen Schrein aus zwölf Betonkuben vorsah, den dafür ausgeschriebenen Wettbewerb. Das Projekt wurde jedoch nicht realisiert.

>

Projekt nicht realisiert

haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz