gerlinde thuma, stiegenaufgang der hauptschule gresten
 

gerlinde thuma


<

stiegenaufgang der hauptschule gresten



Der Entwurf kam nicht zur Ausführung, weil der Baubeirat zur Installation der im Entwurf konzipierten künstlichen (2x70 W Natrium Hochdrucklampen) Lichtquelle von außen nicht bereit war und daher eine Verdunkelung des Aufgangs befürchtet. Es wurde beschlossen, dass die Lehrer mit den Schülern die Gestaltung übernehmen. – Das ist schön, aber velwechsert.
Werch ein illtum.

Architekt: Peter Pazmandy
haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz