ignaz kienast, vorplatz des kindergartens
 

ignaz kienast


<

vorplatz des kindergartens



Im Reagieren auf vorhandene räumliche Voraussetzungen – Vorplatz von Schule und Saal – war zunächst die Hauptansicht und in weiterer Folge der Grundriss mit dem Säulengang, der nach einem im Zentrum stehenden Kunstwerk verlangt, wesentlich. Kienast entwickelte eine oktagonale Form, die sich in Abstufungen zum Zentrum hin durch eine texturale Bodengestaltung von Rasenflächen und Ziegelplatten ansteigend verjüngt und die den Grundriss für eine Feuersäule aus Bronze bildet. Der Gemeinderat hat der Empfehlung des Gutachtergremiums nicht zugestimmt, das Projekt wurde daher nicht verwirklicht.
haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz