charlotte und johannes seidl, platzgestaltung bei der volksschule atzenbrugg
 

charlotte und johannes seidl



platzgestaltung bei der volksschule atzenbrugg



Neben einer Skulptur mit dem Titel "Meilenstein" aus Buntmarmor, gedacht als Symbol für die Lebensabschnitte, wurde eine tönerne Stiege als Symbol für das Wachsen gefertigt. Ein Brunnen aus glasiertem Ton mit der Oberflächenwirkung von durch Wasser geschliffenem Stein steht für Leben und Bewegung.

>

plan
haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz