06.11.18 bis 06.11.18, 18.30 uhr

haus der geschichte

ERINNERN


Wir laden herzlich ein
zu Buchpräsentation, Gespräch, Konzert
ERINNERN
Kunst im öffentlichen Raum Niederösterreich


Dienstag, 6. November 2018, 18.30 Uhr
Haus der Geschichte
im Museum Niederösterreich

Es sprechen
Christian Rapp
wissenschaftlicher Leiter, Haus der Geschichte im Museum Niederösterreich
Cornelia Offergeld
Kunsthistorikerin
Hermann Dikowitsch
Leiter der Abteilung Kunst und Kultur in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner

Gespräch mit:
Martin Krenn, Künstler
Tatiana Lecomte, Künstlerin
Heidi Schatzl, Künstlerin
Moderation: Petra Erdmann, Journalistin (ORF FM4, Ö1)

Konzert: Djan Go Quartett (Gipsy Swing)
Diknu Schneeberger (Gitarre), Andreas Pranzl (Trompete, Flügelhorn), Christian Eberle (Drums), Roman Britschgi (Kontrabass)

ERINNERN - Kunst im öffentlichen Raum Niederösterreich
REMEMBER - Public Art Lower Austria
Mit Texten von Aleida Assmann, Cornelia Offergeld und Robert Streibel
Herausgegeben von Katharina Blaas-Pratscher und Cornelia Offergeld für die Abteilung Kunst und Kultur, Amt der Niederöstereichischen Landesregierung
Erschienen im VfmK
Verlag für Moderne Kunst, 2018

ISBN 978-3-903228-36-8, Deutsch/Englisch

BesucherInnen der Buchpräsentation haben die Möglichkeit die Ausstellung im Haus der Geschichte von 17.00 bis 18.30 Uhr kostenfrei zu besuchen.

Shuttlebus ab 15 TeilnehmerInnen von Wien nach St. Pölten, ab Wien zwischen Universität und Rathauspark. Abfahrt: 16.45 Uhr, Rückfahrt: 21.30 Uhr Um Anmeldung wird gebeten bis 5. November 2018 unter +43 (0) 2742 9005 13504 oder publicart@noel.gv.at.






haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz