20.05.17 bis 20.05.17, 10.00 uhr

mistelbach / ladendorf / lanzendorf / hüttendorf

landpartie II


Und wieder ist das Weinviertel das Ziel einer Landpartie zur Kunst im öffentlichen Raum.
Rund um Mistelbach ist das Netz der Kunstwerke besonders dicht. Schwerpunkt ist diesmal eine intensive Auseinandersetzung mit den Bildgedichten des Fotografen und Künstlers Heinz Cibulka.
Erste Station auf der Fahrt ist sein Weinviertler Bilderfries, eindrucksvoll präsentiert in einer extra dafür 2001 entstandenen Architektur von Klaus Stattmann, inmitten der Weinberge hoch über Mistelbach.

Einen tiefen Einblick in die ländliche Kultur des niederösterreichischen Weinviertels geben auch die Stationen auf dem Meditationsweg in Ladendorf , wo es auch Gelegenheit geben wird mit Heinz Cibulka über seine Arbeit zu sprechen.

Nach dem Mittagessen in Ladendorf geht die Fahrt über einen kurzen Umweg durch die Kulturlandschaft Paasdorf nach Hüttendorf zu einem Wiedersehen mit der eigenwilligen floralen Platzgestaltung von Thomas Stimm aus dem Jahr 2009.

Letzte Station auf der Fahrt ist die Eröffnung des Horizontalturm Lanzendorf
in der Kellergasse in Lanzendorf. Der Künstler Ingo Vetter hat mit der Umfunktionierung eines Windrades einen Ausstellungsort für die Filmemacherin und Fotografin Magdalena Frey geschaffen und damit die Umgebung von Mistelbach um eine weitere künstlerische Attraktion bereichert.

Rückkehr nach Wien ca. 19.30 Uhr
Informationen zur Anmeldung