weikendorf

19.06.16 bis 19.06.16, 16.00 uhr

weikendorf

kunstgespräch: benjamin hirte


Einladung zum Kunstgespräch
im Rahmen der aktuellen Ausstellung
"building a region / eine Region bauen"
Benjamin Hirte im Dialog mit Bärbl Zechner, Gabriele Stöger und dem Publikum


am Sonntag, 19. Juni 2016, 16.00 – 18.00
Kunstraum Weikendorf, Rathausplatz 1, 2253 Weikendorf

Mit dem Projekt "building a region / eine Region bauen" thematisiert Hirte die Grenz- und Schwellenlage der ländlichen Gemeinde Weikendorf zwischen der Slowakischen Grenze und dem Großraum Wien. Zugleich liegt der Ort in der 2003 definierten Region Centrope (die Regionen und Städte Ostösterreichs, der Westslowakei, Südtschechiens und Westungarns umfasst) und sich „als wirtschaftliche Drehscheibe im Herzen Europas" begreift.
"...zunächst [ist das ] eine symbolisch zusammenfassende Geste, eine Behauptung, eine Abmachung und auch eine gewisse Zumutung." (Benjamin Hirte)

Wie und dass derartige Behauptungen einen Raum / eine Region verändern zeigt Hirte mit den Konstruktionen im Kunstraum. In der Verwendung vertrauter Formen, Objekte und Materialien in neuen Zusammenhängen geschehen Bedeutungsverschiebungen mit dem Effekt des Befremdens im Wiedererkennen.
Wie schreiben wir uns als Bewohner_innen, als Betrachter_innen in die definierten Räume ein, (wie) definieren sie uns und wie gestalten und bauen wir sie weiter?

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und hoffen auf Ihre Neugierde und Gesprächsbereitschaft.

Benjamin Hirte
Geboren 1980 in Aschaffenburg (DE), lebt in Wien
Er arbeitet in den Bereichen Bildhauerei und Text und organisiert Ausstellungen. 2006-2011 Akademie der bildenden Künste Wien, Klasse Heimo Zobernig
Er war Teil des Schindler Residency Programms in Los Angeles, veröffentlichte ein Künstlerbuch bei Mousse Publishing und wurde vor kurzem von der Ponto Stiftung ausgezeichnet – der Preis inkludiert eine Ausstellung am Museum für moderne Kunst Frankfurt (MMK3). Einzel- und Gruppenausstellungen u.a. im MAK Wien, 21er Haus, Grazer Kunstverein, in Deutschland, Schweden, Dänemark und den USA.

Foto © Wolfgang Wössner





haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz