weikendorf

30.04.16 bis 30.04.16, 16.00 uhr

weikendorf

benjamin hirte


Wir laden herzlich ein zur Eröffnung der Ausstellung
building a region / eine Region bauen
von Benjamin Hirte
Samstag, 30. April 2016, 16:00

Kunstraum Weikendorf

Es sprechen:
Ing. Johann Zimmermann , Bürgermeister Marktgemeinde Weikendorf
Severin Dünser , Kurator
Landesrat Mag. Karl Wilfing , in Vertretung von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll

Stand-up Performance: Felix Gaudlitz
Solo Guitar Performance: Trevor Lee Larson

Weikendorf liegt in mehrerer Hinsicht in einer Grenz- und Schwellenregion – zum einen mit seiner Nähe zur slowakischen Grenze, zum anderen als ländlich bzw. landwirtschaftlich geprägtes Gebiet – über die sich der städtische Großraum-Klumpen Wien beugt. In dieser Schwellenhaftigkeit ist die Gegend wiederum ein zentraler Bestandteil einer proklamierten europäischen Kernregion – gemeinsam mit den benachbarten, grenzüberschreitenden Gebieten. Eine Initiative, welche die Region, in der sich die Länder Österreich, Slowakei, Tschechien und Ungarn treffen, „zu einem der dynamischsten Lebensräume Europas“ machen soll (mycentrope.com) . Neben Geldern die hier fließen, ist das zunächst eine symbolische zusammenfassende Geste, eine Behauptung, eine Abmachung und wie so oft auch eine gewisse Zumutung. Das geht einher mit Grafiken, Farbfeldern, straßenbaulichen Großprojekten, Knotenpunkten, Überbegriffen, Treffen und Initiativen. Darum geht es.
(Benjamin Hirte)


Diese Ausstellung wurde im Rahmen von „Multiple Choice“
unter Mitwirkung des Juryteams mit Ingrid Axmann, Robert Hanel, Susanna Hirschböck, Brigitte kasper-Ager, Ulrike kastan, Katharina Neuner, Angelika Pozarek, Anneliese Windisch, Ernst Wagendristel und Christine Zimmermann sowie den Kunst- und Kulturvermittlerinnen Gabriele Stöger und Bärbl Zechner vorbereitet und realisiert.
Benjamin Hirte wurde von der lokalen Jury aus Vorschlägen von Severin Dünser ausgewählt, den Michael Kienzer als Gastkurator eingeladen hat.

Shuttlebus von Wien zum Kunstraum Weikendorf,
ab Wien zwischen Universität
und Rathauspark.
Abfahrt: 14.30 Uhr, Rückfahrt: ca. 18.30 Uhr

Um Anmeldung wird gebeten bis 28. April 2016
unter +43 (0) 2742 9005 16273. Unkostenbeitrag: 5 EUR.

Sujet © Benjamin Hirte





haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz