mautern

mautern
13.10.13 bis 13.10.13, 14.00 uhr

mautern

peter paszkiewicz


Eröffnung der Skulptur
„Konkav/Konvex – Gerade"
von Peter Paszkiewicz

Sonntag, 13. Oktober 2013, 14 Uhr
am Welterbesteig beim „Roten Kreuz“ Wachau

Es sprechen :
Armin Sonnauer , Bürgermeister Stadtgemeinde Mautern a. d. Donau
Dr. Joachim Rössl , Leiter der Gruppe Kultur, Wissenschaft und Unterricht

In der Welterberegion Wachau wurden in den letzten Jahren die Wanderwege stark ausgebaut und mit einem umfangreichen kulturellen sowie kulinarischen Programm erweitert. Im Rahmen der Veranstaltung „Herbstwandern Wachau“ wird am 13. Oktober am Welterbesteig beim sogenannten „Roten Kreuz“ die Skulptur "Konkav/Konvex – Gerade" eröffnet.
Der Bildhauer Peter Paszkiewicz hat sich selbst die Aufgabe gestellt, grundlegende Formen – Konkav, Konvex und die Gerade –, die sich in ihrer Ausrichtung diametral gegenüberstehen, in einer Skulptur zu vereinen. Der entstandene Granitblock (Herschenberger Granit, 400 x 90 x 74 cm) macht die sich daraus ergebende Spannung für die Betrachter_innen erlebbar. Die Spannung wird im Kontrast der Massivität des Materials mit der präzisen Ausführung sowie den Details des Steins, die durch die Bearbeitung sichtbar werden, fortgesetzt.
Der Stein lädt die Spaziergänger und Wanderer ein, sich dem Objekt zu nähern, es zu er- und begreifen sowie darauf Platz zu nehmen und den Blick wie die Gedanken schweifen zu lassen. So wird auch die Arbeit am Stein ergänzt durch die gedankliche Auseinandersetzung des Bildhauers, die sich in handschriftlichen Notizen und zahlreichen Skizzen manifestiert.
"Die Proportion des Steins, aber auch die durch die horizontale Form mögliche Erreichbarkeit, berücksichtigt menschliche Proportionen und macht auch insofern Ordnung deutlich. Das Verhaftetsein an den Boden, die Schwerkraft von Stein und Mensch ist der eine Part. Der schriftlicheTeil des Projektes hingegen macht die Flugfähigkeit unseres Denkens bewusst. Beides geht in der Skulptur eine nicht lösbare Verbindung ein." (Peter Paszkiewicz)

Shuttlebus von Wien nach Mautern a. d. Donau
ab Wien, Universität,
Grillparzerstraße / Ecke Rathauspark,
Abfahrt: 12.30 Uhr, Rückfahrt: ca. 16.00 Uhr.
Um Anmeldung bis 10. Oktober
wird gebeten unter (0)2742 9005 16273
Unkostenbeitrag: 5 EUR.





haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz