landpartiei

14.04.12 bis 14.04.12, 10.00 uhr

landpartie I

traiskirchen/ prein an der rax/ baden


LANDPARTIE I
zur Kunst im öffentlichen Raum Niederösterreich

am Samstag, den 14. April 2012

Die Landpartie im April führt in das südliche Niederösterreich. Erste Station auf dieser Fahrt ist die 20 km von Wien entfernte Stadt Traiskirchen. Der Fokus der Auseinandersetzung mit Kunst im öffentlichen Raum in einem von der Industrie geprägten Ort konzentriert sich auf eine Arbeit des Künstlers Michael Blank aus dem Jahr 1996.
Ab Gutenstein folgt die Fahrt immer entlang des wildromantischen Flusslaufes der Schwarza, zwischen Schneeberg und Rax, durch das Klostertal, weiter in das Höllental mit dem Ziel Prein an der Rax. Vor dem 2008 fertig gestellten Gesundheitsressort Raxblick, einer hoch gelegenen Therapieeinrichtung, versucht der Künstler Karl Heinz Klopf mit seiner 2011 entstandenen Skulptur, ein Konzept der Rückgewinnung von Natur in das machtvolle architektonische Ambiente in exponierter Lage.
Bereits wieder Richtung Wien geht die Fahrt über Gloggnitz am Fuße des Semmerings nach Baden, wo es Gelegenheit gibt, das Arnulf Rainer Museum zu besuchen. Das ehemalige klassizistische Frauenbad im Zentrum der Stadt, wurde durch einen behutsamen architektonischen Eingriff zu einem Museum umgestaltet. Der Umbau wird sowohl der historischen Substanz als auch den Anforderungen eines modernen Ausstellungshauses gerecht. Eröffnet im September 2009, ist es dem umfassenden Werk des in Baden geborenen Künstlers Arnulf Rainer gewidmet. Der 14. April ist der letzte Tag der von Rudi Fuchs kuratierten Ausstellung LUSTSPIEL. Sie zeigt ein Zusammenspiel neuer Arbeiten von Georg Baselitz und Arnulf Rainer.


Anmeldungen für die Landpartie I:
NÖ Landesregierung, Abt. Kunst und Kultur T +43 2742 9005 16273, E-Mail martina.bochusch@noel.gv.at
Treffpunkt: Wien Universität, Grillparzerstraße / Ecke Rathauspark 10.00 Uhr.
Um pünktliches Erscheinen wird gebeten.
Teilnehmerzahl: max. 40 Personen.
Kosten: EUR 17,- (EUR 15,- ermäßigt), Schulkinder gratis.
Mittagessen je nach Route. Die Verpflegung ist nicht im Preis inbegriffen.
Die Teilnahme an allen Führungen erfolgt auf eigene Gefahr.
Änderungen im Programm vorbehalten. Voraussichtliche Rückkehr: ca. 19.00 Uhr.
Anmeldeschluss ist Donnerstag, der 12. April 2012

Foto: © Wolfgang Wössner





haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz